CBD 3 Tage vor einer Sedierung, oder Narkose aussetzen

CBD 3 Tage vor einer Sedierung, oder Narkose aussetzen, Canna Oil Informationen

Warum sollte man CBD 3 Tage vor einer Sedierung, oder Narkose aussetzen?
Und was soll ich tun, wenn eine kurzfristige, unvorhersehbare Sedierung, oder Narkose ansteht?

 

Es ist äußerst wichtig, dass du das CBD-Öl mindestens 3 Tage vor einer Sedierung oder Narkose absetzt. Außerdem solltest du deinen Tierarzt unbedingt darüber informieren, falls dein Tier plötzlich sediert oder narkotisiert werden muss und CBD-Öl verwendet wird.

 

Canna Oil Pfote, Canna Oil Logo Warum ist das so wichtig?

 

Nun, CBD-Öl interagiert mit dem Endocannabinoid-System des Körpers, das eine Rolle bei der Regulation verschiedener physiologischer Prozesse spielt. Es kann die Wirkung bestimmter Medikamente, einschließlich derer, die während einer Sedierung oder Narkose eingesetzt werden, beeinflussen.

 

Während einer Sedierung oder Narkose müssen Tiere bestimmte Medikamente erhalten, um sie ruhigzustellen oder zu betäuben. Diese Medikamente werden sorgfältig dosiert und auf das individuelle Tier abgestimmt, um sicherzustellen, dass es während des Eingriffs keine Schmerzen oder Unannehmlichkeiten verspürt. Wenn jedoch CBD-Öl im Körper des Tieres vorhanden ist, kann es die Wirkung dieser Medikamente verändern und möglicherweise unerwünschte Nebenwirkungen verursachen.

 

CBD-Öl kann beispielsweise die Leberenzyme beeinflussen, die für den Abbau bestimmter Medikamente verantwortlich sind. Dies kann zu einer veränderten Stoffwechselrate der Medikamente führen, wodurch sie entweder schneller oder langsamer abgebaut werden. In beiden Fällen kann dies zu einer veränderten Reaktion des Körpers auf die Medikamente führen, was die Sedierung oder Narkose weniger effektiv machen kann. Dein Tier könnte also vorzeitig aus der Narkose wieder aufwachen.

 

Darüber hinaus kann CBD-Öl aber auch das Gegenteil bewirken und es kann für dein Tier schwieriger sein, wieder aus der Narkose, oder Sedierung aufzuwachen.

Diese Situationen KÖNNEN bei Tieren auftreten. Dies ist immer von der Konstitution und weiteren Faktoren abhängig. Einige Tiere vertragen eine Narkose gut, andere eben weniger.

 

Aus diesen Gründen ist es unerlässlich, dass du das CBD-Öl für mindestens 3 Tage vor einer Sedierung oder Narkose absetzt. Dies ermöglicht es dem Körper deines Haustieres, die normale Funktion des Endocannabinoid-Systems wiederherzustellen. Auf diese Weise können die Sedierung oder Narkose optimal wirken und das Risiko von Komplikationen wird minimiert.

 

Canna Oil Pfote, Canna Oil Logo Aber was ist, wenn es zu einer unvorhergesehenen Operation kommt, bei der eine Sedierung, oder Narkose ansteht?

 

Bitte vergiss nicht, deinen Tierarzt über die Verwendung von CBD-Öl bei deinem Haustier zu informieren. Insbesondere dann, wenn eine plötzliche Sedierung, oder Narkose erforderlich ist.

Dadurch kann der Tierarzt angemessene Vorkehrungen treffen und die bestmögliche Behandlung für dein geliebtes Haustier sicherstellen.

 

Die Gesundheit und das Wohlbefinden deines Haustieres stehen an erster Stelle, daher ist es wichtig, alle erforderlichen Schritte zu unternehmen, um sicherzustellen, dass es während einer Sedierung oder Narkose optimal versorgt wird.

 

Canna Oil Pfote, Canna Oil Logo Wie gehe ich am Besten vor?

 

3 Tage bevor eine Sedierung, oder Narkose ansteht, setzt du die CBD-Gabe einfach aus. Am Tag nach der Narkose, kannst du mit der bisherigen Dosierung weiter machen.

Sollten allerdings 4 Tage zwischen der letzten Gabe und der erneuten liegen, musst du mit der Dosierung leider von vorn beginnen. Also startest du bei 1-0-1, wenn dein Haustier vorher schon über einen längeren Zeitraum CBD bekommen hat und dessen Gabe gewöhnt ist, oder wenn dein Tier noch nicht so lange CBD-Öl bekommt, solltest du mit 1 Tropfen wieder beginnen und lt. Dosierungsanleitung wieder hoch dosieren.

 

Canna Oil Pfote, Canna Oil Logo ACHTUNG!: Das Canna Oil Duo 6+3 mit L-Tryptophan sollte 10 Tage lang ausgeschlichen werden!

Solltest du, aus welchen Gründen auch immer, das Canna Oil Duo 6+3 komplett absetzen wollen, oder müssen, ist es in diesem Fall zwingend notwendig, das CBD-Öl mit L-Tryptophan über 10 Tage lang auszuschleichen!

Auch bei einem Umstieg sollte es erst ausgeschlichen werden, bevor mit einem anderen Produkt begonnen wird.

Das Ausschleichen bezieht sich in dem Fall nicht auf das CBD, sondern auf das enthaltene L-Tryptophan, da es sowohl zu Entzugserscheinungen, als auch zu einem schnellen Rückfall kommen KANN. Sprich, Ängste und Nervosität stellen sich schnell wieder ein und können zu unvorhersehbaren Reaktionen führen.
.
Wie es sich nun verhält, wenn du es für eine OP absetzen musst, solltest du mit deinem behandelnden Tierarzt besprechen!

 

Canna Oil Pfote, Canna Oil Logo

 

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren:

 

Warum sollte ich mich an die Dosierungsanleitung in den Informationen halten?

Epilepsie bei Haustieren

 

Canna Oil Pfote, Canna Oil Logo

 

 

Canna Oil Pfote, Canna Oil Logo Du möchtest dich austauschen und suchst nach Erfahrungen anderer Tierhalter? Dann empfehlen wir dir folgende Facebook-Gruppen:

 

Für unsere Katzenhalter:

CBD für Katzen, Erfahrungen, Austausch und Infos

 

Für Hunde, Pferde, Kleintiere und Stalltiere:

CBD für Haustiere, Erfahrungen, Austausch und Infos

 

 

Canna Oil Folge uns auf Facebook, Instagram und Pinterest für News, Ankündigungen und Rabatt-Aktionen.

Weitere Beiträge die Ihnen gefallen könnten

Suche

Liebe Kunden aus der Schweiz

bitte bedenkt, dass das Versandlager für Bestellungen in die Schweiz vom 12. bis zum 23. August 2023 in den Betriebsferien ist. Bestellungen werden also frühsten ab dem 23. August wieder verschickt.